2.610  Nachbericht von ihrem Todesurteil.

Wir haben viel Mühe angewandt (wenn es möglich wäre), das Todesurteil dieser frommen Frau, Maeyken von Deventer, sowie auch die Todesurteile anderer unserer lieben Glaubensgenossen, die zu Rotterdam getötet worden sind, zu erlangen; aber wir haben durch den dortigen Schreiber, welcher denselben nachgesucht hat, Bericht erhalten, daß im Jahre 1600, also vor 59 Jahren, ein großer Brand in dem Stadthause entstanden sei, worin die Verhöre und Todesurteile dieser Märtyrer sämtlich verbrannt worden seien, nicht weniger auch alles dasjenige, was hiervon vor dem Jahre 1600 beschrieben worden ist, wie wir auch auf das Jahr 1572 angeführt haben, daß dergleichen zu Breda geschehen sei; gewiss eine betrübte Sache, wodurch dasjenige, dessen man allezeit gedenken sollte, nämlich der standhafte Tod der Heiligen, in Vergessenheit geraten ist.

Um nun aber diesem vorzubeugen, haben wir nötig erachtet, die bezüglichen Falle ausführlicher zu erzählen als zuvor jemals geschehen ist. Dieses dient zur Nachricht.