2.577  Sander Wouterß von Bommel und Evert Hendrikß von Warendorff werden beide um des Zeugnisses Jesu Christi willen zu Amsterdam, den 3. September im Jahre 1572, lebendig verbrannt.

Der Jammer der geliebten Kinder Gottes hörte zu dieser Zeit noch nicht auf, denn das Wort, das der Herr geredet hatte: »Sie werden euch in den Bann tun, und die Zeit wird kommen, daß, wer euch tötet, meinen wird, er tue Gott einen Dienst daran,« wurde noch immer erfüllt, was (unter vielen andern) sich im Jahre 1572, den dritten September, zu Amsterdam an zwei tapfern und frommen Streitern Jesu Christi, genannt Sander Wouterß von Bommel und Evert Hendrikß von Warendorff ausgewiesen hat, welche damals ihr Leben freiwillig mit dem Tode vertauscht und dem Herrn zum Brandopfer übergeben haben, was mit brennenden Feuerflammen auf dem Richtplatze vor dem Stadthause zu Amsterdam geschehen ist, wie solches die blutdürstigen römischgesinnten Regenten durch ihre Bosheit bewirkt haben.

Aber es wird zwischen denen, die dieses getan, und denen, die es erlitten haben, dermaleinst ein großer Unterschied sein, denn es wird zu denen, die dieses erlitten haben, gesagt werden: Kommt her, ihr Gesegneten meines Vaters, ererbt das Reich, das euch bereitet ist von Anbeginn der Welt; aber zu denen, welche dieses getan haben (wenn sie sich nicht gründlich und von Herzen von dieser Bosheit bekehrt haben): Geht hin, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das dem Teufel und seinen Engeln bereitet ist, Mt 25. O ein sehr großer Unterschied! Hier muss unser Verstand in seiner Beschränktheit stille stehen; unsere sterbliche und gebrechliche Zunge kann dieses nicht aussprechen.

Das Todesurteil dieser beiden Personen ist uns, durch Vermittlung des Gerichtsschreibers, aus dem Buche der Blutgerichte dieser Stadt zugeschickt worden; deshalb wollen wir dasselbe, wie es lautet, hier beifügen, aus welchem man sehen kann, wie treulos die päpstliche Obrigkeit in der Zeit das gute Bekenntnis der frommen Zeugen Jesu Christi verfälscht hat, und wie grausam und erschrecklich sie mit denselben Verfahren und umgegangen seien.