2.31  Viglig Plaitner, 1529.

Der Bruder Viglig Plaitner, ein Diener Christi, ist zu Schardingen in Bayern, im Jahre 1529 verurteilt worden und hat um den Glauben und der göttlichen Wahrheit willen standhaft den Tod erlitten. Er wollte weder zur rechten noch zur linken Seite abweichen und hat sein Leben nicht bis in den Tod geliebt, sondern es um Christi willen dahingegeben, damit er dasselbe in der oberen Stadt der Gerechten mit allen Heiligen und Frommen ewig wieder empfangen möge.