2.19  Wolfgang Ulmann, 1528.

Wolfgang Ulmann, ein berühmter und vortrefflicher Mann in Glaubenssachen, ist, nachdem er den Glauben eine Zeitlang verteidigt und belebt hatte, mit seinem Bruder und zehn anderen Personen zu Walzen verbrannt worden; sie haben sämtlich ihren Glauben standhaft mit ihrem Tode bezeugt.