2.206  Bartholomäus der Töpfer, 1555.

Bartholomäus der Töpfer, der im Hause Gottes ein Gefäß der Ehren gewesen ist, wurde auch um seines Glaubens willen zu Antwerpen gefangen, untersucht und ihm viel Verdruß angetan, und endlich, nachdem das Urteil gefällt worden ist, öffentlich auf dem Markte, als ein frommer Zeuge Jesu Christi getötet.