Herr Herr!

  • Herr Herr, sind wir nicht in deinem Namen in die Gemeinde gegangen ?
  • Herr Herr, sind wir nicht in deinem Namen Älteste gewesen ?
  • Herr Herr, sind wir nicht in deinem Namen im Brüderrat gesessen ?
  • Herr Herr, sind wir nicht in deinem Namen in die Mission gegangen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen alle AT-Gebote gehalten ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen den Sabatt gehalten ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen gefastet ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die längsten Röcke getragen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen das größte Kopftuch getragen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die kürzesten Röcke getragen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen den Armen geholfen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die Hexapla gelesen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen zu unserem Vater gebeten ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen unsere Kinder erzogen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen dir ein Haus gebaut ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen einen e.V. gegründet ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen den Zehnten und mehr gegeben ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen Luther, Darby, Calvin, Zwingli, Irrlehrer xy geglaubt ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die größten Wunder gewirkt ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen Liebe gehabt ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen Glauben gehabt ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen 5000 Bücher geschrieben ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen 30 Jahre auf der Kanzel gestanden ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen 10000 Traktate verteilt ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen uns auf vielen Konferenzen getroffen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen dir die schönsten Lieder gesungen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die größten Gebete geschwungen ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen die besten Evangelisationen gemacht ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen bei Tag und Nacht am Büchertisch gestanden ?
  • Herr Herr, haben wir nicht in deinem Namen viele zu dir geführt ?

 

"Geht ein durch die enge Pforte! Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit, der ins Verderben führt; und viele sind es, die da hineingehen. Denn die Pforte ist eng und der Weg ist schmal, der zum Leben führt; und wenige sind es, die ihn finden. Hütet euch aber vor den falschen Propheten, die in Schafskleidern zu euch kommen, inwendig aber reißende Wölfe sind! An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Sammelt man auch Trauben von Dornen, oder Feigen von Disteln? So bringt jeder gute Baum gute Früchte, der schlechte Baum aber bringt schlechte Früchte. Ein guter Baum kann keine schlechten Früchte bringen, und ein schlechter Baum kann keine guten Früchte bringen. Jeder Baum, der keine gute Frucht bringt, wird abgehauen und ins Feuer geworfen. Darum werdet ihr sie an ihren Früchten erkennen. Nicht jeder, der zu mir sagt: Herr, Herr! wird in das Reich der Himmel eingehen, sondern wer den Willen meines Vaters im Himmel tut. Viele werden an jenem Tag zu mir sagen: Herr, Herr, haben wir nicht in deinem Namen geweissagt und in deinem Namen Dämonen ausgetrieben und in deinem Namen viele Wundertaten vollbracht ?

Und dann werde ich ihnen bezeugen:

Ich habe euch nie gekannt; weicht von mir, ihr Gesetzlosen!"

Matthäus 7, 13-23


Also: Es SIND VIELE! die fälschlich meinen, daß sie überhaupt Christen wären ! Sie TUN in ihren Sekten (als Betrug nennen sie ihre Sekten "Gemeinde") dies und das, viel Theater und Gedöns obwohl diese überhaupt NIEMALS biblisch wiedergeboren waren ! Jesus kannte diese NIEMALS !  Sie berufen sich auf ihr TUN, obwohl dieses Sekten-TUN nie der Wille Gottes gewesen ist. Die Sekten/Gemeinden tun also viel, nur tun sie es für ihren Bauch und ihr Fleisch (klar, sie haben den Geist Gottes NICHT und sind ganz normale fleischliche Gottlose) jedenfalls tun sie es entgegen dem Willen Gottes. Da bildet die Sekten, die sich in selbstbeweihräucherischer Art "bibeltreu" bezeichnen keine Ausnahme - diese sind meist noch die allerübelsten Heuchler mit ihrem jämmerlich falsch-demütigen drittklassigem Pharisäer-Schauspiel.

Folglich waren diese auch NIEMALS wiedergeboren. Somit sind die meisten Sekten-Clowns, Gemeinde-Kaspers, und andere pseudo-fromme Statisten NIEMALS neu durch eine echte geistliche Taufe geboren worden. Sieht man sich die heutigen Sekten an, dann beweisen diese anhand ihrer Werke, daß der Herr Jesus Recht hatte.

Somit kann für wahre Christen in solchen Sauerteig-Sekten nur der Befehl lautet:

"Und ich hörte eine andere Stimme aus dem Himmel, die sprach: Geht hinaus aus ihr, mein Volk, damit ihr nicht ihrer Sünden teilhaftig werdet und damit ihr nicht von ihren Plagen empfangt!" Offb. 18,4