Michael (149)

Vergeben UM Vergebung zu bekommen

Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern errette uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit! Amen. Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt,…

Read more

Vom Sozialisten zum Christen - Fritz Binde

Eine wahre Lebensgeschichte. Die Herausgabe folgender Blätter ist nicht vom Verfasser veranlaßt worden. Wir waren auf kurze Zeit in R. zusammengeführt, wo ich von anderer Seite auf seine Lebensführung aufmerksam gemacht wurde. Meiner Bitte, diese Lebensführung niederzuschreiben, entsprach er, und ebenso dem aus dem Leserkreis…

Read more

Vom geistlichen Tod der selbsternannten Christen

Wenn ich die sogenannten "Christen" seit meiner neuen Geburt vor ca. 25 Jahren rückblickend betrachte, kommt mir allermeist nur eins in den Sinn: Tod. Es spielt auch keine Rolle, ob diese nun bibeltreu, ganz bibeltreu, täuferisch, und-sonst-wie-ganz-toll sich bezeichneten oder sich derart sahen, der geistliche…

Read more

Von Babylon nach Rom - Alexander Hislop

Alexander Hislops religions- und kulturgeschichtliche Analyse gilt seit Langem als das absolute Standardwerk. Nun liegt der Klassiker endlich auch auf Deutsch vor. A. Hislop zeigt eklatante Parallelen zwischen der urheidnischen babylonischen und der römisch-katholischen Religion auf. Die Übereinstimmungen wie z.B. die Verehrung einer Muttergöttin, das Messopfer…

Read more

Von einigen Toten

Vor Kurzem dachte ich an einige Tote, die mir in meine bisherigen Leben "begegnet" sind. Der erste Tote, den ich allerdings nie gesehen hatte, war mein Opa. Der hatte sich erhängt. Das war damals bei den heidnischen Eltern nie ein Thema. Der Heide nimmt scheinbar…

Read more