Schule (15)

Schulbesuchszwang: Geistiges Erbe Adolf Hitlers

Gesetz über die Schulpflicht im Deutschen Reich (Reichsschulpflichtgesetz) vom 6. Juli 1938 geändert durch Gesetz vom 16. Mai 1941 (RGBl. I. S. 282) weitere Änderungen nach 1945 hier nicht wiedergegeben. spätestens aufgehoben durch die Landesgesetzgebung, nachdem das Gesetz gemäß Artikel 123 Abs. 1 in Verbindung…

Read more

Stellungnahme von Schuzh e.V. zur Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs

Stellungnahme von Schuzh e.V. zur Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) über den Sexualkunde-Unterricht in Salzkotten Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte betreibt Rechts-, Kultur- und Gesellschaftsrevolution Der EGMR hatte über Beschwerden von fünf Elternpaaren zu entscheiden, die zu einer baptistischen Glaubensgemeinschaft gehören. Diese sahen…

Read more

Unterricht und Erziehung (vom Heiden Gustave Lebon)

Der Heide Gustave Lebon (1841-1931) "aus Psychologie des foules" Paris 1895 (Psychologie der Massen) zur Bildung. Seine Ansichten zu Jahwe etc. sind falsch. Vieles in Bezug auf Massen beschreibt er aber richtig - so auch über die Bildung: § 5. Unterricht und Erziehung An erster…

Read more

Warum Schulen nicht bilden – John Taylor Gatto

Rede anlässlich der Entgegennahme der Auszeichnung „Lehrer des Jahres“ der Stadt New York, 31.Januar 1990 (Leicht gekürzte Übersetzung) Ich nehme diese Auszeichnung entgegen im Namen all der guten Lehrer, die ich im Lauf der Jahre kennenlernte, die darum kämpften, ihren Austausch mit den Kindern ehrbar…

Read more

Wie Kindertagesstätten (KiTa) eine Nation zerstören können

Von Jan-Olaf GustafssonBevor ich meine Erfahrungen mit Kindertagesstätten in Schweden erzähle, möchte ich mich selbst vorstellen: Ich bin schwedischer Bürger, 47 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Töchtern im Alter von jetzt 20 und 17 Jahren. Meine Frau ist diplomierte Kinderpflegerin für Kindertagesstätten und…

Read more